Beyond Hiring.

Think like a MARKETER.

Search like a RECRUITER.

Act like a PARTNER.

 

Weil Recruiting mehr sein kann, als nur Stellen zu besetzen.

Beyond Hiring Sabine Reitmayer Wawer und Tina Landreau Business Coaching

BEYOND HIRING. Kein Buzzword. Nicht alt in neuen Kleidern. 

2 Business Coaches, Tina Landreau und ich (Sabine Reitmayer-Wawer) tun sich dort für dich zusammen, wo sie sich für dich ergänzen. 2 Coaches für Menschen und Teams - mit konträren Hintergründen. Eine (ich) mit Wurzeln aus meiner Zeit als Marketer in großen internationalen Konzernen und österreichsichen Unternehmen. Eine (Tina) mit Wurzeln aus dem Rekruiting für ebensolche Unternehmen. So unerschiedlich unsere Herkunft ist - so nahtlos ergänzt sich unsere Expertise.

BEYOND HIRING = Die nahtlose Verschränkung von Expertisen in Markenführung, Marketing, Sales und Recruiting mit der Kompetenz aus Business Coaching und Teamfacilitation. 

BEYOND HIRING = Breaking Silos und ein 360° Blick auf Recruiting. Aus der Perspektive aller Stakeholder vom Hiring-Manager bis zu KandidatInnen die mehr sind als Bewerber. Im Sinne des Großen Ganzen.

BEYOND HIRING = Die Symbiose aus strategischem Denken in Konzepten & Prozessen mit dem Gespür für Menschen, die hinter Stellenanzeigen, Bewerbungen, Positionen, Teams und Unternehmen stehen. 

BEYOND HIRING = Visionär UND pragmatisch. Out-of-the-box UND alltagstauglich. Und dazu eine Ladung Spaß mit LEGO® Serious Play® Facilitation.

BEYOND HIRING = Win-Win. Marketing x Recruiting. Employer Brand x Product Brand. Consumer Experience x Candidate Experience. Recruiter x Hiring Manager. Arbeitgeber x Mitarbeiter.

Mit Beyond Hiring unterstützen wir dich dein Recruiting neu zu denken und zu verbinden, was zusammen gehört.

 

Beyond Hiring verbindet Jobsuchende und Talentsuchende.
Beyond Hiring matcht Erwartungen und Bedürfnisse.
Beyond Hiring sorgt für Jobzufriedenheit und Mitarbeiterzufriedenheit.

Beyond Hiring. UNSERE VISION.

Mit BEYOND HIRING möchten wir Recruiting zu etwas machen, das einen Beitrag zu zukunftsfähigen und gelingenden Arbeitgeber-Mitarbeiter-Beziehungen leisten kann.
Wir wollen Arbeitgeber dabei unterstützen das wahrwerden zu lassen, was wir damals, als wir selbst noch Mitarbeiterinnen im Recruiting bzw. Marketing waren, vermisst haben – und das gerade heute notwendiger denn je ist. 

Unsere Vision ist es, dass du und ihr eure Art und Weise eures Recruitings bdurch eine neue Brille seht und neu denken. Nämlich aus den verschiedenen Blickwinkeln, die sich ergänzen und ineinandergreifen. Und die dadurch zu einem Win Win führen.

  • Kandidatin/Mitarbeiter x Recruiterin
  • Markenführung x Marketing x Recruiting x Sales
  • Business & Strategie x Arbeit mit Menschen
  • Employer Brand x Consumer / Corporate Brand
  • vom ersten Bedarf für neue MitarbeiterInnen x Halten von MitarbeiterInnen über "Zuckerln" hinaus 

Unsere Geschichte. UNSERE MISSION.

Bevor wir Coaches & Teambegleiterinnen wurden, arbeiteten wir selber in der Welt des Recruitings und Konsumgüter Marketings. Wir waren Suchende und Mitarbeiterinnen. Wir waren Einstellende und Kandidatinnen. Und wir waren jeweils in Bereichen tätig, die kaum miteinander verbunden waren. Damals kannten wir einander noch nicht. 

Als Coaching-Kolleginnen sind miteinander ins sprechen gekommen, haben aus unserer jeweiligen Perspektive Erfahrungen ausgetauscht und haben in diesen Gesprächen festgestellt: wenn es um das Suchen & Finden neuer MitarbeiterInnen (aus der Sicht der Beteiligten im Unternehmen) und um das Finden eines neuen Jobs (die Sicht der BewerberInnen) geht, sind die pain-points ähnlich. Wenig Angebote - wenige BewerberInnen, der Kompromiss zur zweitbesten Wahl, langwierig bis ghosting, "Post Honey Moon" Enttäuschungen, wieder auf der Suche,...

Was wir auch erkannt haben: wenn man über seinen fachlichen Tellerrand blickt, kann man viel voneinander lernen.

Hast du im HR, im Recruiting, schon einmal die "Marketer-Brille" aufgesetzt? Hast du als Hiring-Manager schon einmal die Recruiter-Perspektive eingenommen? Kennt ihr von Unternehmensseite eure (potentielle) BewerberInnen so wie Marketing und Sales die Kunden, User oder Konsumenten kennt? Seid ihr untereinander im Klaren, wonach ihr tatsächlich sucht? Kennt ihr die Bedürfnisse eurer WunschkandidatInnen und wisst ihr wie ticken? Sprecht ihr als Employer Brand und Produktmarke eine kongruente Sprache? Oder widersprechen sie sich sogar?

So nahe liegen Marketer, Recruiter & Hiring-Manager zusammen. So sehr können sie, wenn sie wie gut funktionierende Zahnräder zusammenarbeiten, ein Win-Win sein.

Solche Fragen, all unser Wissen & unsere geballte Erfahrung und ein 360° Blick auf Recruiting fließen in unsere gemeinsame Arbeit. 

DAS ERGEBNIS

Gemeinsam mit meiner Co Tina Landreau
  • begleite ich dich bzw. euch dabei euer Recruiting durch die Perspektive relevanter Stakeholder zu betrachten.
  • unterstützen wir euch, bestehende Silo-Muster in eurer bereichsübergreifenden Zusammenarbeit zu durchbrechen und zu einem Win-Win zu kombinieren.
  • empowern, aus eigener Kraft zu einem strategisch positioniertem Recruiting zu kommen, das nicht erst mit der Stellenanzeige beginnt und mit dem Unterzeichnen des Dienstvertrags endet.

Für ein Recruiting das mehr ist als nur Stellen zu bestezten.

Beyond Hiring verbindet Recruiting und Marketing.
Beyond Hiring Produktmarke und Arbeitgebermarke
Beyond Hiring Sabine Reitmayer-Wawer und Tina Landreau mit Zahnrad

Unser Zugang. EUER NUTZEN.

FORMATE ?

Wir begleiten euch in unterschiedlichsten Settings

  • als Abteilung oder im Team
  • als für die Rekrutierung verantwortliche Person im Unternehmen
  • als Hiring Manager oder
  • als Duo aus HR-Manager*in x Hiring Manager.

  • tailormade
  • offene Workshops

  • mit Einzel- & Team-Coaching
  • durch Trainings
  • in Workshops

WIE ?

Mit einem von uns auf euren Need 

  • abgestimmten Mix aus Methoden und
  • der Verbindung von Know-How & real-life Erfahrung und aus unseren eigenen unterschiedlichsten Rollen

empowern wir dich und euch, das aus eigener Kraft zu schaffen. Unser Methodenreportaire besteht dabei hauptsächlich aus

  • (systemischem) Business- & Team-Coaching
  • strategischem & konzeptionellem Sparring  zu Themen rund um Recruiting x Marke x Menschen
  • LEGO® Serious Play® Facilitation & Kreative Methoden
  • fachlichem Sparring & Wissenstransfer 
  • Keynotes & Impulse

DER ZUGANG.

Beryond Hiring ist nicht einfach nur ein Konzept oder Tool. Es ist vielmehr eine Haltung. Der Fokus in unserer Arbeit mit euch liegt dort, wo die großen Hebel für die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen sind. Und wir schauen mit euch dort hin, wo ihr schon im Rekrutingprozess Stolpersteine für eine gelingende Beziehung mit euren (zukünftigenMitarbeiterInnen aus dem Weg räumen könnt  

best match

... zwischen Unternehmenskultur, Team, Job und (potentiellen) KandidatInnen als Ausgangsbasis für eine gelingende Arbeitsbeziehung.

nachhaltig & ehrlich

... durchdachtes Hiring, in dem Erwartungen & Vorstellungen, Bedürfnisse & Persönlichkeiten, Bedingungen & Möglichkeiten aller Stakeholder bewusst gemacht, angeglichen und berücksichtigt werden.  Von der Geschäftsführung über den Hiring Manager bis hin zu den KandidatInnen - 

gelingende Beziehung

zwischen euch als Arbeitgeber & euren MitarbeiterInnen. Ganz im Sinne einer echten Partnerschaft, in welcher die Teammitglieder mehr als eine Ressource sind. Und Jobs und Unternehmen mehr als nur eine Geldquelle. U

breaking silos

... durch einen gemeinsamen auf die Seite des jeweils anderen. So schafft ihr es miteinander zu Tun und dass HR und die anderen Geschäftsbereiche in einem Win-Win zusammenarbeiten. Nicht nur eure Expertisen aus Marketing, Sales und HR profitieren voneinander und ergänzen sich. Employer Brand und Unternehmens- / Produktmarke gehen Hand in Hand und unterstützen einander.

bedarfs- & bedürfnisorientiert

...vom ersten Bedarf aus der Fachabteilung über den ganzen Recruitingprozess bis zum Onboarding. Für Unternehmen als Arbeitgeber UND KandidatInnen als MitarbeiterInnen in spe. Es geht nicht mehr darum den besten Deal zu verhandeln - sondern um Win-Win und Fairplay.

durchgängig & stimmmig

... indem das „Dazwischen“griffig gemacht wird. Das ist die Basis für euer ehrliches und stimmiges Employer Branding und die gelingende Reise entlang der Candidate & Employee Journey. Werte, Erwartungen & Möglichkeiten abseits der Jobdescriptions und Kennzahlen oder wie sich das Leben im Team und im Unternehmen anfühlt finden von Beginn an Berücksichtigung.

SAVE THE DATE! Beyond Hiring  DER PRAXIS-WORKSHOP | 14.3.2024

Du willst gleich loslegen? Nicht lange fackeln? Einen ersten Einstieg und Deep-Dive in Beyond Hiring um rauszufinden, ob es das ist das ihr sucht? Dafür gibt es eine Gelegenheit! Unser Praxisworkshop ist das ideale Einstiegsformat für alle aus HR, Recruiting und Hiring-Teams / Manager um unkompliziert und pragmatisch zu starten.

Beyond Hiring Praxisworkshop 14.3.2024 Banner
WORUM ES GEHT?

In unserem 1-tägigen Workshop geht es darum ein Verständnis und erste „Maßnahmen 2 go“ darüber zu entwickeln, was Recruiting beitragen kann, damit …

  • gelingende Beziehungen zwischen Arbeitgeber UND Kandidat*nnen – und in Folge mit Mitarbeiter*innen und Kund*innen – entstehen.
  • Win-Win-Stränge zwischen Hiring-Management / Teamleads UND HR entstehen können.
  • Arbeitgeber- und Produktmarke einander unterstützen und synergetisch wirken.
    der Recruiting-Prozess so bedürfnisorientiert wie möglich und so prozessorientiert wie notwendig abläuft.
WAS DU AUS DEM WORKSHOP MITNIMMST?
  • Von dir entwickelte „Maßnahmen 2 Go“ für dich, dein Team, deine internen Partner.
  • Insights, Ideen & neue Kontakte durch den Austausch mit Peers.
  • Kombiniertes (Erfahrungs-)Wissen aus der Welt von Markenführung & Recruiting.
  • Viel Spaß trotz Ernsthaftigkeit dank einer LEGO® Serious Play Session.
WANN, WO & INVESTMENT?
  • 14.3.2024, 9:00 – 16:30
  • In meinen Räumlichkeiten in der Schottenfeldgasse 78/3/1, 1070 Wien (für einen Eindruck schau vorbei auf http://www.meeting-ideas.com
  • 860,- netto (zzgl. 20% USt) pro Person (inklusive Verpflegung für den Tag)
WAS EUCH ERWARTET?

Wir geben euch fachliche & praktische Inputs, Impulse, wechseln von Perspektiven und viel Dialog & Interaktion.

Ein Deep-Dive mit einer LEGO® Serious Play® Session. Mehr zu dieser fantastischen Methode und meinem Angebot dazu findest du übrigens hier.

Wir widmen uns Fragen wie z.B.:
– Welche Rolle kann Recruting noch haben? Weshalb ist das gerade in Zeiten wie diesen wichtig?
– Breaking Silos: Wie können durch das Aufbrechen von Silos zwischen Recruiter*innen & Hiring Management bzw. zwischen HR und Commercial Units Win-Win-Stränge entstehen? Wie / Wo ist es von Vorteil, wenn sie ineinandergreifen? Was braucht es dazu?
– Beyond Recruiting: Warum geht es gerade im Recruiting nicht nur um Prozesse & Ressourcen? Was hat das mit (enttäuschten) Erwartungen und (unerfüllten) Bedürfnisse zu tun? Wie hängen Recruiting und Arbeitgebermarke & Produkt-/Unternehmensmarke zusammen? Und warum sind Kandidat*innen nicht nur potentielle Mitarbeiter*innen sondern auch (potentielle) Kund*innen?

Know-How-Transfer: Wie kann Recruiting von einer Marketing-Denke profitieren? Was kann Recruiting von Sales lernen? Wie kann HR das für sich nutzen?

GANZ NACH DEM MOTTO

THINK LIKE A MARKETER. SEARCH LIKE A RECRUITER. ACT LIKE A PARTNER.

LEGO® Serious Play® Session mit Sabine Reitmayer-Wawer

Sabine & Tina. WESHALB WIR?

Als Coaches & Facilitator waren wir selbst lange Zeit in der Welt des Recruitings und des Marketings. Wir waren Suchende und Mitarbeiterinnen. Und all unser Wissen und unsere Erfahrung, bringen wir geballt zusammen und unterstützen euch mit voller Kraft:

  • Professionelles fachliches und praktisches Know-How aus Recruting & Markenführung
  • Persönliches Erfahrungswissen als Recruiterin für und Mitarbeiterin in österreichischen Unternehmen und internationalen Konzernen
  • Qualifiziertes systemisches Coaching & kreativen Tools, prozess- & lösungsorientiertes Arbeiten und LEGO® Serious Play® Facilitation
  • Mit einem empathisch-strategisch-analytischem Blick und vor allem mit viel Herz und einer guten Portion Spaß.

Ich, Sabine

ICH BIN: Zertifizierte Business Coach (ISO 17024), LEGO® Serious Play® Facilitator (zertifiziert Association of Master Trainers), zertifizierte LINC Personality Profiler.

Zu meinen Kunden gehören große, internationale Konzerne genauso wie österreichische Non-Profit-Organisationen und Menschen in diesen Unternehmen. Vom Nachwuchstalent am Beginn der Karriere bis zur Führungskraft. Alle, die ihre Rolle(n) integer & gelingend ausfüllen wollen.

 ICH WAR: 13+ Jahre Marken- & Marketingmanagement in vorwiegend internationalen Konzernen (Henkel, Beiersdorf, Tchibo) und österreichischen Unternehmen. Zuständig für strategisches & operatives Markenmanagement in AT + CEE, digitales 360° Marketing, Business Development in Benelux, 2-jähriges Vor-Ort-Assignment in Kasachstan – Mitaufbau des neu geschaffenen Headquarters für 9 Länder in Zentralasien & Kaukasus (Verantwortlich für Marken & Trade Marketing)

ICH BIN AUSSERDEM: Kopf-Bauch-Denkerin mit strategisch, klarem, analytischen Blick auf die Dinge und dem Gespür für das „Menscheln“ und „nicht Griffige“ dazwischen; Mama von 2 wunderbaren Kindern; überzeugt von Methoden die auch Spaß trotz Ernsthaftigkeit zulassen und die einfach auch mal „anders“ sind.

Und aktuell in Ausbildung zur Mediatorin - denn das Zusammenbringen zu einem Win-Win ist die Voraussetzung für ein gelingendes Berufs- & Teamleben.

Tina, meine Co

ICH BIN:  HypnoSystemische Coachin und Unternehmensberaterin mit dem Fokus Recruiting, Diversity & Inclusion, Teams, Vereinbarkeit

ICH WAR: 16 Jahre im internationalen Recruiting in vorwiegend technischen Branchen im Einsatz. Begonnen mit der Bau- und Anlagenbaubranche, über die Automotive hin zur IT. Besetzungen von Argentinien bis China, von Norwegen bis Südafrika. Was mir in diesen Branchen oft fehlte: Diversität. Und hier begann meine Reise in die Selbständigkeit, wo ich Unternehmen begleite, Maßnahmen umzusetzen, die Diversität erhöhen und erhalten. Und ich weiß, dass Recruiting mehr kann und dass durch effiziente und bedürfnisorientierte Hiring Prozesse viel Bewegung ins gesamte Unternehmen kommt.

WAS ICH NOCH BIN:  Gestalterin und Potentialfinderin, Visionärin und Analystin, mit einem starken Gespür für das „was es braucht“ und das „was noch fehlt“. Mama von 2 starken Mädchen; Leidenschaft für Sprachen und Kulturen, begeisterte Umsetzerin von unterschiedlichsten Methoden aus vielen Jahren Lebenserfahrung und Ausbildung.

Mehr zu Tina gibt es auf ihrer Website tinalandreau.com